Gute Lösung für innovativen Service

Messe Frankfurt

Die Messe Frankfurt GmbH bietet umfassende Dienstleistungen rund um die Prozesse einer Messe. Die Kunden nutzen so langjähriges Fachwissen und zuverlässige Netzwerke – sei es beim Bau des Messestandes oder bei der Reinigung während einer Ausstellung.

Die Abläufe für den wirtschaftlichen und qualitätsorientierten Service steuert die Messe Frankfurt maßgeblich unter Einsatz von PaperDynamix.

Warum PaperDynamix:

  • Reduzierung des Erfassungsaufwandes
  • Automatische regelbasierte Freigabe
  • Reduzierte Druck- und Verwaltungskosten
  • Schnelle vollautomatische Abrechnung über SAP

»Durch zukunftsorientiertes Denken setzen wir mit PaperDynamix neue Trends und übernehmen so eine Vorreiterrolle für die gesamte Messebranche.«

Thomas Martin Rölz | Fachreferent Verwaltungstechnik | Messe Frankfurt GmbH


Mit Formularen garantiert viel schneller

Seit 2010 füllen die Mitarbeiter der Messe Frankfurt sämtliche Serviceformulare mit PaperDynamix aus. Die mit Digital Pen erfassten Daten fließen ohne Verzögerung in ein Webportal. Darin lassen sie sich zentral verwalten und zeitnah weiterverarbeiten. Somit stellt PaperDynamix eine lückenlose Dokumentation aller Vorgänge sicher und prüft zugleich die Formulare auf Vollständigkeit und Fehlerfreiheit. Nach der Freigabe eines Formulars können die Mitarbeiter schon nach kurzer Zeit die Rechnung stellen – ein Ablauf, der anstelle von 30 jetzt nur noch 5 Tage dauert. Auch die Koordination mit den Dienstleistungsunternehmen lässt sich über das Portal besser überblicken. So produziert die Messe Frankfurt mit PaperDynamix und der Printapplikation COPRA sichere Formularvordrucke für jede Messe, jede Halle, jeden Stand und liefert diese pünktlich an ihre jeweiligen Dienstleister. Damit bewegt das Unternehmen bereits im Vorfeld großer Veranstaltungen viel – und beweist sich einmal mehr als Vorreiter in der Messebranche.